Ausflug nr. 4: Historische städte

Massa Marittima
Auf einem Ausblick gewährenden Hügel von 380 m Meereshöhe gelegen, ist Massa Marittima, ein Ort etruskischen Ursprungs, einer der ältesten und faszinierendsten Orte in der Umgebung Grossetos. Seine engen, an- und absteigenden Gassen, wo der Spaziergang zur Entdeckung von allerlei alten Handwerksläden führt, geben den Blick auf bezaubernde Ecken mit dem Palazzo del Podestà, dem Palazzo Comunale und dem wundervollen Dom aus dem 13. Jahrhundert frei.

Scarlino, Ortschaft mittelalterlichen Ursprungs
Diese mittelalterliche Ortschaft inmitten einer an Natur- und Landschaftsschutzgebieten reichen Gegend der Maremma liegt auf dem Bergrücken des Monte Alma und überragt von dort den Golf von Follonica. Das Schloss von Scarlino beherrscht die Ortschaft und verleiht ihr eine magische, mittelalterliche Atmosphäre – ein hervorragender Rahmen für Theater- oder Musik-Aufführungen jeder Art.